Die #noAfD hat ihren Infostand am Sternplatz in Würzburg aufgebaut. Bis 15 Uhr wollen die Faschisten (die allesamt der #Corona-Risikogruppe angehören) ihre widerliche Propaganda verbreiten. twitter.com/schwarzlichtwu…

Schwarzlicht Würzburg (@schwarzlichtwue):
Die #noAfD baut jetzt ihren Stand am Sternplatz in Würzburg auf.

Schwarzlicht Würzburg (@schwarzlichtwue):
+++ Infostand der #noAfD! Morgen, 14.03 ab 10 Uhr am Sternplatz in Würzburg! +++

Die mittlerweile zu weiten Teilen vom VS beobachtete rechtsradikale und antisemitische Partei AfD will es kurz vor der Kommunalwahl nochmal wissen!
Trotz des grassierenden #Coronavirus ruft die rechtsradikale Würzburger AfD zum Wahlkampfstand auf. Es zeigt sich wieder einmal, wie scheißegal der AfD Solidarität ist. Während @F4F_wuerzburg die heutige Fahrraddemo abgesagt hat und
die Kundgebung zum Internationalen Tag gegen Polizeigewalt verschoben wurde, erstellte die AfD-Seite des Kreisverbandes Würzburg am heutigen Freitagabend um 17 Uhr die Facebook-Veranstaltung zum morgigen Infostand.
Die gesunden und Nicht-#Corona-Risiko-Antifaschist*innen sind eingeladen mit Regenschirmen am Samstag um 10 Uhr am Sternplatz zu erscheinen. #NoNazis #NoAfD

Viele Antifaschist*innen werden heute sicherlich wegen #flatthecurve zuhause bleiben, aber wenn ihr euch gesund fühlt und nicht zur Risikogruppe gehört, schließt euch an! Die ersten Anti-AfD-Aktivist*innen sind schon da.

Denkt an Regenschirme! Alerta!