#bamberg

Wir haben zum dezentralen Stolpersteinputzen am 8. Mai, dem Tag der Befreiung, aufgerufen. Diesem Aufruf haben sich bis jetzt @F4F_wuerzburg, @antifa_wue, @mehrals16a, @SeebrueckeWue und @EGwuerzburg angeschlossen.

twitter.com/schwarzlichtwu…

Schwarzlicht Würzburg (@schwarzlichtwue):
Aufruf zum Stolpersteinputzen am 8. Mai

Am 8. Mai jährt sich der Tag der Befreiung vom Faschismus zum 75. Mal. Aus Würzburg allein wurden 2063 Menschen deportiert, es gab ein KZ Außenlager in Grombühl und Würzburg spielte eine entsch. Rolle bei den Kranken-Morden der Nazis.
Wir rufen dazu auf, an diesem Tag dezentral Stolpersteine zu putzen und so das Gedenken hochzuhalten. Eine Anleitung, wie ihr richtig putzt und eine (nicht vollständige) Karte mit den Würzburger Stolpersteinen findet ihr hier: stolpersteine-wuerzburg.de.
Auch Kerzen und Blumen eignen sich gut, um sie an Stolpersteinen niederzulegen und schaffen Aufmerksamkeit.

Zusätzlich dazu könnt ihr Banner oder Ähnliches aus Fenstern hängen oder an öffentl. Orten anbringen & so die Öffentlichkeit auf die bes. Bedeutung des Tages hinweisen.
Schwarzlicht wird sich in der nächsten Woche vermehrt den Würzburger Opfern der Nazis widmen und euch Hintergründe erzählen, Einzelschicksale vorstellen und erklären, warum dieser Tag auch 75 Jahre später noch wichtig ist.
Lasst uns gemeinsam gedenken, auch in Zeiten von #Corona.

facebook.com/events/6605053…
Werft einen Blick in diese Datenbank, wenn ihr selbst ein wenig recherchieren und mehr über Einzelschicksale lernen wollt: …risches-unterfranken.uni-wuerzburg.de/juf/Datenbank/…

Die Antifa hat einen lesenswerten Thread zur NS-Zeit mit Bezug zu Würzburger Personen veröffentlicht: twitter.com/antifa_wue/sta…

Antifa Würzburg (@antifa_wue):
Kein Vergeben, kein Vergessen: Dezentrales Stolpersteinputzen und kreatives Gedenken am 8. Mai

Der Aufruf findet sich jetzt auch auf Facebook facebook.com/events/6605053… Außerdem veranstaltet das Antira-Referat eine Kundgebung zum Tag des Widerstandes gegen Rassismus. Zusätzlich mobilisieren sie zu online-Protesten, Protest am Fenster und einer Gedenkminute auf.

Alle Informationen findet ihr hier:
twitter.com/F4F_wuerzburg/…

FridaysForFuture Würzburg (@F4F_wuerzburg):
Polieren und Erinnern - Aufruf zum #Stolpersteine putzen

Der 8. Mai ist der Jahrestag der #Befreiung vom #Faschismus. Um an die endlosen Gräueltaten dieser Zeit - auch hier in #Würzburg - zu erinnern, werden am Freitag wieder in ganz Würzburg die Stolpersteine zum

Auch in Bamberg sollen die Stolpersteine geputzt werden!

twitter.com/BambergKiba/st…

KIBA Bamberg (@BambergKiba):
Wir schließen uns dem Aufruf der Antifa an, am morgigen #TagderBefreiung in #Bamberg Stolpersteine zu putzen und Plakate, Banner etc. in der Stadt aufzuhängen: m.facebook.com/events/6303479…

Vor dem #noAfD-Stand stehen jetzt Regenschirme

Schwarzlicht Würzburg (@schwarzlichtwue):
Die #noAfD ist wieder in der Stadt! Wir rufen alle Antifaschist*innen dazu auf, lautstark Protest zu zeigen.

Wo? In der Innenstaft, ggü. vom H&M
11:26 Uhr: Der Protest ist noch nicht vor Ort.
Mehrere Menschen verteilen jetzt vor dem Stand Flyer von @nika_bayern #NIKA
Die @SeebrueckeWue wünscht sich mehr Menschen vor dem Stand! Auch Regenschirme werden benötigt.

#noAfD Auch in Rosenheim wurde heute ein #noAfD-Infostand blockiert. Dieser zeichnete sich aber vor allem durch von der Polizei unnötig verübte Gewalt aus:

twitter.com/oap_ro/status/…

Offenes Antifa Plenum Rosenheim (@oap_ro):
+++ AfD-Infostand abgeschirmt! Rosenheimer Cops verhindern gewaltsam antifaschistische Proteste +++

Heute Vormittag wurde ein Infostand der AfD in der #Rosenheim er Innenstadt spontan mit antifaschistischen Protesten konfrontiert. Thread ⬇️ (1/8)

Auch Bamberg blockierte die #noAfD:

twitter.com/BambergKiba/st…

KIBA Bamberg (@BambergKiba):
Gegen einen Infostand der #noAfD in #Bamberg gab es heute eine Spontankundgebung.

„Abschottung könnt ihr haben!“

Auch in Bayreuth wurde die #noAfD blockiert! Ein Frage drängt sich langsam auf: wo wurde sie nicht blockiert?

Am 12.02 wird @antifa_wue einen Mobi-Vortrag für die Proteste in Bamberg #ba1502 veranstalten. Auch wurde nun eine gemeinsame Zuganreise veröffentlicht twitter.com/antifa_wue/sta…

Antifa Würzburg (@antifa_wue):
Am 15.02. laufen Nazis durch #Bamberg!

Für die Gegendemo machen wir am 12.02 einen Mobi-Vortrag: 19:00, MiezeKoze (Gutenbergstr 3)

Für die Demo wird es eine gemeinsame Anreise geben:

Zugtreffpunkt um 13:15 Uhr am HBF Würzburg

FB Link:

Vor 75 Jahren wurde Auschwitz durch die Rote Armee befreit. Vor drei Jahren marschierten in Würzburg etwa 150 Faschisten der NSDAP-Abklatsch-Partei “Dritter Weg” auf.

In diesem Jahr wollen sie ihre geschichtsrevisionistische Demo im nahen #Bamberg veranstalten. twitter.com/ER_Bayern/stat…

Endstation Rechts. (@ER_Bayern):
Der III.WEG hat den Ort für die diesjährige „Dresden“-Demonstration veröffentlicht. Es trifft das vergleichsweise kaum bombardierte Bamberg. Die Neonazis nutzen zu dieser Demo gerne Fackeln, Pyro und Sirenen. #geschichtsrevisionismus #neonazi [#neonazi](/t/neonazi)s #ba1502

Es wird Widerstand geben, achtet auf Ankündigungen der Antifa Bamberg, @antifa_wue und uns!

Die Zustände im Bamberger Lager wurden in der Vergangenheit schon oft kritisiert. Zurecht! Morgen gibt es eine Demo dagegen, kommt vorbei! twitter.com/BambergWir/sta…

Bamberg, wir tun was (@BambergWir):
DEMO in #Bamberg! Menschen aus dem Lager rufen auf:gegen Lager, Dublin & Abschiebung!

Fr, 26.07., 15 Uhr, Start vor dem Tor am Lager. Kommt vorbei und lasst uns gemeinsam laut sein, gegen die menschunwürdigen Bedingungen in den Lagern.