In der Nacht auf den 9. September ist das Geflüchtetenlager Moria fast vollständig abgebrannt. Diese Katastrophe war vorhersehbar und hätte leicht verhindert werden können. Aus Wut und Verzweiflung kam es noch am selben Tag zu einer Spontandemonstration in der Würzburger Innenstadt. Auf einer Abschlusskundgebung hielt die Seebrücke Würzburg eine Rede, welche wir hier archiviert haben.