Die Kritischen Jurist*innen laden zum Einstiegstreffen!

Anfang letzten Jahres gründete sich am Würzburger Juralehrstuhl der Arbeitskreis Kritischer Jurist*innen Würzburg. Die Aktivist*innen betrachten aktuelle politische Entwicklungen aus kritischer juristischer Perspektive. Die Jurist*innen unterstützten Demonstrationen von #MissMutig oder der @SeebrueckeWue, kritisierten unverhältnismäßige Polizeieinsätze, zeigten Filme (Bsp: „Hamburger Gitter“) oder luden zu Vorträgen (Bsp: Analyse des Verfassungsschutzes, „Palandt umbenennen“). Trotz #Corona-Krise lädt der AKJ Würzburg am Dienstag zum Einstiegstreffen. Vorkenntnisse sind keine nötig.

facebook.com/events/8595946…